Sportmassagetherapeut Ausbildung

 

Inhalt 5 Tage

  • erweiterte Grifftechniken ( Hand, Daumen, Faust u. Ellenbogen)
  • ganzheitliche Behandlungstechniken
  • Thai Yoga Massagetechniken ( auf dem Boden und dem Massagetisch)
  • Mobilisationstechniken ( Joint Release)
  • Faszientechniken
  • Erläuterung von typischen Verspannungsmustern und ihre anatomischen Zusammenhänge
  • Körperstatik lesen lernen
  • Prüfung als Arbeitsprobe
  • Zertifikatsvergabe

1+2 Tag:

  • Rückenbehandlung
  • Wirkungsweise der Tiefengewebsmassage
  • Erweiterte Grifftechniken der Tiefengewebsmassage (mit Hand, Daumen, Faust und Ellenbogen)
  • Mobilisationtechniken für unteren und oberen Rücken
  • Ganzheitliche Behandlungstechniken des Rückens
  • Spezielle Schulterbehandlungstechniken
  • Techniken für den unteren Rücken/ Gesäß
  • Grundprinzip der Thai Yoga Massage
  • Anatomische wichtige Grundlagen des Rückens
  • Typische Verspannungsmuster des Rückens und ihre Behandlung
  • Durchführung einer kompletten Rückenmassage ( 60 min)

3. Tag:

  • Behandlung der Beine und Füße
  • Erweitere Massagegrifftechniken für die Beine
  • Mobilisationstechniken der Beine
  • Thai Yoga Techniken auf dem Massagetisch und Boden
  • Myotensive Techniken
  • Anatomische Erläuterung der wichtigsten Zusammenhänge zwischen Hüfte, Knie und Fuß
  • Typische Verspannungsmuster und Behandlungsstrategien
  • Durchführung einer kompletten Beinbehandlung (30 – 45 min)

4. Tag:

  • Behandlung des Nackens und Brustkorbs
  • Erweitere Grifftechniken für den Nacken und Brustkorb
  • Zusammenhänge und Behandlung der Faszien
  • Mobilisationstechniken
  • Anatomische Zusammenhänge von Hals und Brustkorb
  • Häufig auftretende Verspannungsmuster und ihre Behandlungen
  • Durchführung einer kompletten Behandlung von Nacken und Brustkorb ( 30-45 min)

5. Tag:

  • Wiederholung der erlernten Behandlungstechniken
  • Kreative Kombination und individuelle Anpassung auf den jeweiligen Klienten
  • Lesen der Körperstatik des Klienten
  • Einüben eines kompletten Behandlungsablaufs mit problembezogenen Schwerpunkten
  • Prüfung als Arbeitsprobe
  • Zertifikatsvergabe

Teilnahmevorausetzung:

Nachweis über eine Qualifikation als Massagepraktiker oder gleich- oder höherwertigere Ausbildung.

Gebühren:

Preis für die Sportmassagetherapeut – Ausbildung, incl. Skript und Pausengetränke 890.- Euro.

 

JETZT ANMELDEN