AUS- UND WEITERBILDUNG IN DER
MASSAGE & WELLNESS AKADEMIE BERLIN

Unsere Seminare & Workshops:
Massagetherapeut
Wellnesstherapeut
Sportmasseur
Wellnessmasseur
Sporttherapeut
Massagepraktiker
Sportmassage
Taping
Triggerpunkt
Hot Stone Massage
Lomi Lomi Massage
Fußreflexzonenmassage
Kosmetische Lymphdrainage

Personaltrainer  – Mentalcoaching
Personaltrainer – Funktionelles- und mobiles  Training
Sportmassagetherapeut (= Aufbauseminar Massagetherapeut 2.0)




Neu ab 2017 –  Weiterbildungs – Workshop mit internationalem Abschluss und Prüfung zum geprüften Europe Massagetherapist oder Europe Wellnesstherapist zertifiziert durch die Europe Massage Wellness Association!
NEU: Sportmassagetherapeut (Massagtherapeut 2.0)

teilnehmerstimmen
Teilnehmerstimmen & Videos



Wir sind eine private Massage-Ausbildungsakademie und Anbieter von Gesundheits- und Präventionsseminaren. Seit über zehn Jahren bilden wir im Sport- und Wellnessbereich aus. Auch im Coaching von Profisportlern und Führungskräften sind wir erfolgreich tätig.

Was uns von anderen Anbietern unterscheidet, ist unter anderem der Vorteil, dass wir direkt in einer unserer exklusiven SPA & Fitnessloungen in Berlin ausbilden.  Sie sind somit der täglichen Praxis ganz nah und erleben wie es funktioniert. Unsere SPA Bereiche können Sie übrigens nach Lust und Laune nach Seminarschluss kostenfrei nutzen!

Medios Seminare, seit vielen Jahren sehr erfolgreich am Aus- und Weiterbildungsmarkt tätig, ist als unser Partner mit eine Garant für maximale Ausbildungsqualität. Über Medios Seminare haben wir auch die Möglichkeit Bildungsgutscheine abzurechnen!

Prämiengutscheine für Massage Ausbildung nutzen

Lassen Sie sich bei uns zum Massagepraktiker, Massagetherapeut, Ernährungsberater oder auch zum Personal Trainer – Sport- und Gesundheitscoach ausbilden!



Massageausbildung Massagepraktiker und qualifizierter Massagetherapeut

Lernen Sie massieren – von der Ganzkörpermassage als Massagepraktiker ( ideal für Personaltrainer oder Studiobesitzer um ihr Leistungsspektrum zu erhöhen)  oder qualifizierter Massagetherapeut, bis hin zu weiterführenden Ausbildungsinhalten wie Taping, Sportmassage, Triggerpunktbehandlung.

Die Fachausbildungstage: Sportmassage, Taping, Triggerpunktbehandlung, und Mobile Massage können Sie im Rahmen des Massagetherapeuten einzeln buchen!


Mit unserem Aufbauseminar zum Massagetherapeuten mit Prädikat können Sie Ihr Wissen und die Handlungsabläufe vertiefen!

Anspannung führt oft zu Verspannungen und nicht jeder kann sicher selber helfen. Der Körper benötigt Entspannung und immer mehr Menschen erkennen, dass Auszeiten wichtig sind und Wellnessmassagen einem gut tun.

Sie sind bereits als Fitnesstrainer, Sport- und Fitnesskauffrau, Kosmetikerin oder in anderer Weise im Gesundheits- und Freizeitmarkt tätig? Sie besitzen keine Vorkenntnisse aus den Branchen, haben aber selber ein gutes Körpergefühl, Persönlichkeit und den Wunsch mit und am Menschen zu arbeiten?

Nutzen Sie die Chance als Wellnessmasseur/in haupt- oder nebenberuflich Geld zu verdienen oder aber auch ihre eigene Qualifikationen und Möglichkeiten zu erhöhen.

An dieser Stelle möchten wir aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Aus- und Zusatzausbildung zum Massagepraktiker oder Massagetherapeut nichts mit der langjährigen Ausbildung zum Physiotherapeuten o. ä. zu tun hat. Unsere Ausbildungsabschlüsse befähigen Sie aber in Zukunft als Wellnessmasseur/in in Ihrer eigenen Praxis, in Hotel-SPA`s oder anderen Wellnessunternehmen tätig zu werden.

Weiterführende Infos zum Thema Massagetechniken und deren Wirkung findet man auf  Wikipedia:

„Da sich die theoretischen Grundlagen der einzelnen Massagearten sehr stark unterscheiden und diese auf völlig unterschiedlichen Behandlungstheorien basieren, ist die Anzahl der teils nachgewiesenen, teils nur angenommenen Wirkungsweisen auf den Körper groß. Folgend sind die wichtigsten dieser Wirkungsweisen genannt.“

  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems


Wellnesstherapeut

In der sechstägigen Wellnesstherapeut Ausbildung erlernen Sie die gefragtesten und populärsten Wellness-und Massagetechniken und sind nach dieser soliden Grundausbildung in der Lage diese Behandlungen kompetent und fachgerecht durchzuführen und erfolgreich im Wellnessbereich zu arbeiten.


Schritt für Schritt vermitteln wir Ihnen in dieser Wellness Massage Ausbildung alle Grundlagentechniken der verschiedenen Massagen. Sie üben unter professioneller Anleitung die Durchführung von Teilmassagen (z.B. Rückenmassage) bis zur klassischen Ganzkörpermassage, sowie spezielle Massageformen, wie z.B. Hot Stone und Fußreflexzonenmassage.

Wenn Sie im Massage und Wellnessbereich arbeiten wollen, sparen Sie durch die in der Ausbildung bereits enthaltenen Zusatzqualifikationen, wie z.B. Hot Stone , Aromaölmassage, Lava Shells Massage, Fußreflexzonenmassage und Lymphdrainage viel Zeit und Kosten, da Sie diese Kurse nicht zusätzlich belegen müssen.

Die Lava Shell Massageausbildung gibt es nicht so oft in Deutschland. Die Lava Shell Massage gilt als Königin der Massagen!

Es stehen Ihnen im Bereich Wellness, Entspannung und Prävention viele Arbeitsmöglichkeiten offen, z.B. in Hotels mit Wellness- und/oder Massageabteilungen, in Sport- und Fitness-Studios, Schwimmbäder und Saunen, Kosmetikstudios und Gesundheitszentren. Auch können Sie in Deutschland nach Ihrer Massageausbildung zum Wellnesstherapeut eine eigene Praxis für Massage und Wellness eröffnen oder Sie bieten als Wellnesstherapeut / Wellnessmasseur einen Mobilen Massage Dienst für Firmen und Veranstaltungen an.

Massagepraktiker,-oder Massage,-Wellnesstherapeut – lernen und erlernen um seinen Lieben etwas Gutes zu tun, oder als der Weg zum Geld verdienen!

Massieren lernen – der Weg zur eigenen Praxis

Es gibt viele Lebens- und Arbeitsbereiche, in denen Menschen anderen Menschen etwas Gutes tun können. Kaum eine Dienstleistung ist so alt wie Massagen. Schon seit mehreren tausend Jahren sorgen sie für das Wohlbefinden von Körper und Geist. Im Prinzip kann jeder an einem Massagekurs teilnehmen der eine Bezug um Körpergefühl hat und gerne mit und am Menschen arbeitet. Ob in Hotel-SPA`s, mobile Massage in Firmen, als Ergänzung zum Personal,- oder Fitnesstrainer, als Alten,-oder Krankenpfleger oder auch im eigenen Massagestudio, mit Freude am Umgang mit anderen Menschen können Sie erfolgreich sein. Wer nach dem Massieren lernen entschlossen ist, sich mit seinen Fertigkeiten und Kenntnissen selbständig zu machen, steht zuerst vor der Entscheidung: eigenes Studio oder mobile Massage? Diese Frage lässt sich für manchen nicht ganz einfach klären, viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. In erster Linie ist Selbständigkeit eine Frage des Geldes, weiterhin möchte jeder Familie und Beruf unter einen Hut bekommen. Während ein mobiles Massage-Angebot  die Möglichkeit schafft, die Dienstleistungen als Nebenjob anzubieten, verlangt ein eigenes Massage-Studio volle Terminpläne und viele Kunden. Ein weiterer erfolgreicher Weg ist als freier Behandler in größeren SPA`s zu arbeiten. In unseren eigenen Hotel SPA`s beschäftigen wir bis zu 20 freie Masseure/innen und einige davon waren bei uns Kunden in unserer MASSAGE WELLNESS AKADEMIE!

 


Sporttherapeut für Coaching & Personaltraining

Bei uns stehen nicht  die klassischen Weiterbildungsinhalte eines/einer Personal Trainer/in – Ausbildung im Vordergrund, sondern u. a. das wichtige Thema Mentaltraining. Sie arbeiten ggf. schon als Trainer oder in der Sport-und Fitnessbranche, dann erhöhen Sie zum Wohle des Kunden Ihr Leistungsspektrum und grenzen Sie sich durch Coaching-und Mentaltraining von den anderen Mitbewerbern ab.

Body & Mind steht für unsere Weiterbildung zum Personal Trainer – Schwerpunkt Sport-und Gesundheitscoach und richtet sich nach den Prinzipien der Ganzheitlichkeit.


Was nützt einem einen guter Fitnesszustand, wenn die Psyche streikt?
Was nützt ein „klarer Kopf“, wenn der Körper nicht richtig mitspielt?
Bewegung, Entspannung und Ernährung müssen im Einklang miteinander stehen.

Bei uns erlernen Sie modernes funkktionelles Personal Training und wie man sich einfach aber gesund ernährt, nachhaltig und ohne Diäten. Weiterhin lernen Sie, Ihren Kunden und Klienten im Bereich Stressmanagement, Mentaltraining und Burnout Prävention zu helfen und wertvolle Tips zu geben. Sie erfahren vieles in den einzelnen Segmenten, werden selber aktiv im funktionellen Personal Training und erhalten zum Abschluss ein Seminarskript zur Eigenverwendung. Mit dieser Seminar CD können Sie selber Ihr ganzheitliches Training am Kunden gestalten oder auch eigenständig Seminare leiten.


Masseur/in für Fußreflexzonenmassage

Die Reflexzonenmassage ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren gezählt wird und die auch in der Wellnessbranche eingesetzt wird. Befürworter der Methode gehen davon aus, dass Reflexzonenmassagen in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen übliche medizinische Verfahren und physiotherapeutische Anwendungen ergänzen sowie eine Verbesserung des Wohlgefühls unterstützen können.

Zur Ergänzung zur Ausbildung zum Massagepraktiker oder Massagetherapeut bieten wir eine qualifizierte Ausbildung in der Fußrelfexzonenmassage an. Spezialisieren Sie sich und begeistern Sie Ihre Kunden oder auch Ihr privates Umfeld.


NEU: Ausbildung zum Personaltrainer für funktionellen und mobilen Training.


Sie arbeiten als Fitnesstrainer, Coach, Personal Trainer, Masseur, Lehrer, oder in der Pflege, als Kindergärtner oder im medizinischen Bereich?  Sie sind im Sport aktiv und wollen Ihr Wissen und Können verbessern?

Unsere Weiterbildung zum Trainer für funktionelles & mobiles Training schult Sie selber und gibt Ihnen den nötigen Background ihre Klienten ohne große Gerätschaften zu trainieren.

Ob hocheffektives Fitnesstraining, Bodyforming oder auch Training für ältere Menschen oder Menschen mit Handycups, das Ziel ist es mit wenig Aufwand in Infrastruktur und Equipment, gute Erfolge erzielen. Functional Training ist eine besondere Trainingsform, die vorwiegend das eigene Körpergewicht einsetzt. Es eignet sich für untrainierte Menschen ebenso, wie für Leistungssportler. Die Besonderheit des Functional Training besteht im kombinierten Training ganzer Muskelketten. Dadurch werden Gleichgewicht, Bewegungsqualität und die Balance zwischen Mobilität und Stabilität im Körper geschult.

Desweitern erleben Sie einen Kurzvortrag: Schlank werden, schlank bleiben ohne Diäten – ganz einfach.

Teilnahmevoraussetzung: Erfahrungen in der Trainingsarbeit als Trainer oder Therapeut oder selber als Sportler aktiv.

Dauer des Workshop: zwei Tage 14 UE . Tag 1 – 11.00 – 17.00 Uhr, Tag 2 – 10.00 – 16.00 Uhr

Preis p.P.  375,- Euro

Neu: Ausbildung zum Sportmassagetherapeut, was gleichzeitig ein Aufbauseminar für alle Massagetherapeuten ist, mit Schwerpunkt Sportmassagen.

Werden Sie Sportmassagetherapeut/in!

Die  Ausbildung zum Sportmassagetherapeut/in in Berlin zum fachmännischen Masseur für tiefgehende, problembezogene Massage absolvieren Sie in nur 5 Tagen in unserer Massage-Ausbildungsakademie in Berlin. Das Seminar „Sportmassagetherapeut Ausbildung“ beinhaltet die Wiederholung und Vertiefung von Grifftechniken der Tiefengewebemassage,

Triggerpunktmassage sowie Mobilisationstechniken, Ganzheitliche Behandlungstechniken und Einführung in die Thai Yogamassage. Die 5-tägige Sportmassagetherapeut Ausbildung steht für Kompetenz in der Behandlung und fachgerechte Dienstleistung am Kunden. Die Seminarteilnehmer erhalten die Möglichkeit ihre bisherigen Fähigkeiten zu erweitern und so spezifisch und gezielt auf bestimmte, typische Verspannungsmuster einzugehen.

Sie schult in verschiedensten Körpertechniken als Grundlage für eine fundierte und abwechslungsreiche Behandlung. In dieser 5-Tage-Intensiv-Sportmassageausbildung erlernen sie eine Art Best of der verschiedenen Massage und Behandlungstechniken, die Ihnen helfen das Repertoire so zu erweitern, das Sie in der Lage sind kreativ und in der Tiefe auf ihre Klienten einzugehen.

Bezogen auf die jeweilige Körperregion werden bestimmte anatomische Grundlagen erläutert, um ein Verständnis zu schaffen dafür, wie sich typische häufig anzutreffende Verspannungsmuster aufbauen. Hintergrund ist hier eine ganzheitliche Betrachtung des Körpers zu entwickeln, um dann mit denen im Seminar neu erlernten Techniken gezielt darauf eingehen zu können.

Schritt für Schritt vermitteln wir Ihnen in diesem Massagekurs die Grundlagentechniken einer professionellen Sportmassage. Sie üben unter kompetenter Anleitung die Durchführung von Teilmassagen bis hin zur Ganzkörpermassage, sowie spezielle Massageformen, wie z.B.Thai Yoga Massage am Boden und Mobilisationen

Seminarpreis:

Der Gesamtpreis für den 5-Tages-Massagekurs „Sportmassagetherapeut/in Ausbildung“ inkl. Skript, Pausengetränke, SPA–Praxis-Schulung, Nutzung unseres exklusiven SPA vor Ort und Zertifikat: 860,- Euro

Dauer der Massagetherapeut – Ausbildung:

5 Tage täglich von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Vorausetzung für die Ausbildung ist ein Nachweis zur Ausbildung zum Massagpraktiker oder eine gleich- oder höherwertige Ausbildungen.

 

 

Neu ab 2017:

Europe-Massagetherapist und Europe-Wellnesstherapist

Zertifizierte EMWA Wellnessmasseure/innen:

Voraussetzung für den Erhalt eines EMWA Zertifikat ist eine Vorqualifizierung als Wellnessmasseur/in ist z. B. der Nachweis einer Massagepraktiker-Ausbildung, plus einer

weiteren Massageart, d.h. in der Regel die Beherrschung von einer Ganzkörpermassage und einer zweiten Massagetechnik. Vergleichbare Qualifikationen werden nach Prüfung und Rücksprache auch akzeptiert. Der Idealfall ist eine Ausbildung als Massagetherapeut oder Wellnesstherapeut!

In Deutschland bieten wir zwei unterschiedliche Zertifikate an, die des geprüften Europe Massagetherapisten und den geprüften Wellnesstherapisten.

Die Weiterbildungen findet in der Regel über an einem Tag am Wochenende statt.

Geprüft werden durch Arbeitsproben, beim Massagetherapist (Ganzkörpermassage, Sportmassagen, Triggerpunktmassagen etc.) und beim Wellnesstherapist (Ganzkörpermassagen, und wahlweise zwei weitere Massagenarten, wie Fußreflexonen, Lympe oder Hot Stone). Weiterhin ist ein schriftlicher Test ( 25 Fragen per Multible Choise) zu absolvieren. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen  Fragenkatalog mit 50 Fragen und Anworten..

Die Kosten betragen für den Prüfungstag, inkl Getränke und Europäisches Zertifikat, 239,- Euro.

Termine 24.03.2017 und 23.06.2017 in Berlin.

Weitere Termine: Offenbach und Italien unter Termine.

bildschirmfoto-2016-06-24-um-11-43-36

Die Massage im weitesten Sinne ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit.

Schaffen Sie sich einen Mehrwert, sei es um damit Geld zu verdienen, oder auch nur um Ihre Lieben qualifiziert zu verwöhnen und zu entschleunigen.


seittest